Sicherheitskoeffizient

Sicherheitskoeffizient
margin of safety

Business german-english dictionary. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Sicherheitskoeffizient — Der Sicherheitskoeffizient kann in verschieden Bereichen eine Rolle spielen: in der Technik (z. B. in der Festigkeits Auslegung von Maschinen, Fahrzeugen und Bauwerken), siehe Sicherheitskoeffizient (Technik) in der Betriebswirtschaft, siehe …   Deutsch Wikipedia

  • Sicherheitskoeffizient (Betriebswirtschaft) — In der Betriebswirtschaft ist der Sicherheitskoeffizient ein Risikomaß, das im Rahmen der Gewinnschwellenanalyse bei Unsicherheit verwendet wird. Der Sicherheitskoeffizient drückt aus, um wie viel die Normalauslastung, oder auch… …   Deutsch Wikipedia

  • Sicherheit, Sicherheitsgrad — pflegt bei Baukonstruktionen das Verhältnis derjenigen Beanspruchung (Spannung, Belastung u.s.w.), durch welche der Bruch oder sonstige Aufhebung der Kohäsion, überhaupt Verfehlen des Zwecks der Konstruktion bewirkt würde, zur wirklichen… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Zulässige Beanspruchung — (zulässige Spannung) auf Zug, Druck u.s.w., heißt in der Ingenieurmechanik diejenige rechnungsmäßige Zugbeanspruchung, Druckbeanspruchung u.s.w. pro Flächeneinheit, welcher das Material der Konstruktionen unterworfen werden darf. Bei der Wahl… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Flaschenzüge — (tackles, burtons, pulley blocks; palans, moufles, poulies; tagli, paranci), ursprünglich nur Rollenzüge aus einer oder mehreren festen und einer oder mehreren losen, getrennt gelagerten unverzahnten Rollen bestehende Lasthebemaschinen, bei denen …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.